Feriendorf am Hundsrück im Thüringer Wald

Herzlich Willkommen !

In der näheren Umgebung gibt es zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten mit interessanten Sehenswürdigkeiten.  

Einige haben wir nachstehend für Sie zusammengefasst:

  • Schmalkalden
    Die romantische Fachwerkstadt lädt zum shoppen und verweilen und ist nur ca. 10 Minuten mit dem PKW entfernt. Besonders sehenswert ist das 
    Schloss Wilhelmsburg mit einem herrlichen Blick über die Stadt, sowie das Besucherbergwerk Finstertal und die süße Viba Nougat Welt.
  • Inselsberg (Brotterode)
    Hier gibt es die
    Sommerrodelbahn auf dem Inselsberg, sowie eine WIE-Flyer im Funpark. Zudem hat Brotterode mit dem Inselbergbad ein Erlebnisbad. Im Winter gibt es ein großes Angebot an Loipen zum Ski-Langlaufen und einen kleinen Ski-Alpin Abfahrtshang. Sie erreichen Brotterode ebenfalls in knapp 10 Minuten mit dem Auto.
  • Trusetal
    Der kleine ehemalige Bergbauort bietet als Wahrzeichen und Sehenswürdigkeit den 58 m hohen Wasserfall. Direkt daneben liegt der
    Zwergenpark. Dieser ist eine der wenigen Stationen der Deutschen Spielzeugstrasse. Ein MUSS für klein und groß! Beliebtes Ausflugsziel ist zudem der Turm der Burgruine Wallenburg.
  • Tabarz
    In nur 15 Minuten erreichen Sie auch den Ort Tabarz. Über dem Heuberg gelegen bereits im Landkreis Gotha. Hier gibt es einen großen
    Kletterwald, sowie das Erlebnisbad "Tabbs" mit einer großzügigen Sauna- und Wellnesslandschaft. Zudem kann man am Ortsrand von Tabarz die Marienglashöhle besichtigen.
  • Oberhof
    Der weltbekannte Wintersportort liegt gut 20 Minuten von Floh-Seligenthal entfernt. Es gibt hier den
    Rennsteiggarten, die erst 2014 wiedereröffneten H2O Therme und die DKB Ski Arena (Biathlon-Stadion und Skisprung - Schanze am Kanzlersgrund). Des weiteren gibt es eine große Skihalle (ganzjähriger Betrieb) und eine Bob- und Rodelbahn. Der Ort Oberhof selbst hat zahlreiche Restaurants und Cafés, welche zum Verweilen einladen. 
  • Bad Salzungen  
    Die Kurstadt liegt ca. 20 Autominuten entfernt. Hier gibt es u. a. das
    Salzunger Gradierwerk, die Burg Frankenstein, sowie die Schnepfenburg zu besichtigen. Bad Salzungen ist auch Endpunkt des 28 km langen Werratal-Radweg. In Bad Salzungen befindet sich zudem das Keltenbad mit den Salzunger SOLE Thermen.
  • Kali Erlebnisbergwerk Merkers
    Das
    Erlebnis Bergwerk Merkers befindet sich zwischen Bad Salzungen und dem hessischen Philippsthal. In 800 Meter Tiefe kann man auf einer Erlebnistour auf speziell angefertigten LKWs die Untertagewelt eines modernen Bergbauunternehmens erkunden. Es finden auch regelmäßig Großveranstaltungen und Konzerte statt. 
  • Bad Liebenstein 
    In der kleinen Kurstadt im Thüringer Wald ist der
    Tierpark ein beliebtes Ausflugsziel. Das Schloß Altenstein lädt mit seiner riesigen Parkanlage zu ausgedehnten Spaziergängen ein.
  • Ruhla - Mini-a-thür - Modellwelt

  Thüringens Modellwelt in Ruhla. Immer ein Besuch wert.  

 

Noch mehr Ausflugsziele (bei uns in der Nähe und in ganz Thüringen) finden Sie auf den Seiten www.thueringen.info & www.rennsteig.de .

 

weitere Städte in der näheren Umgebung:

  

  • Eisenach: ebenfalls über die A 4 erreichbar ist die Wartburgstadt Eisenach. Wahrzeichen über den Dächern der Stadt ist die Wartburg. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Im übrigen zählt die Stadt zum UNESCO Weltkulturerbe.